Rhophylac®

Produktname

Rhophylac® 300 Mikrogramm/2ml  |  Injektionslösung in einer Fertigspritze

Wirkstoff

Anti-D-Immunglobulin vom Menschen

Hersteller

CSL Behring GmbH, 35041 Marburg

Anwendungsgebiete

Prophylaxe der Rh(D) Immunisierung in Rh(D)-negativen Frauen

Präpartale Prophylaxe:

  • standardmäßige präpartale Propylaxe
  • präpartale Prophylaxe nach Komplikationen in der Schwangerschaft einschließlich: Spontaner Abort/drohender Abort, Interruptio, Extrauteringravidität oder Blasenmole, intrauteriner fetaler Tod (IUFT), transplazentale Hämorrhagie (TPH), verursacht durch eine präpartale Hämorrhagie (AMH), Amniozentese, Chorionbiopsie, intrauterine Eingriffe, z.B. äußere Kindswendung, invasive Eingriffe, Chordozentese, stumpfes Bauchtrauma oder fetale therapeutische Eingriffe.

Präpartale Prophylaxe:

  • Geburt eines Rh(D) positiven (D, Dweak, Dpartial) Kindes

Behandlung von Rh(D)-negativen Personen nach inkompatiblen Transfusionen von Rh(D)-positivem Blut oder anderen Produkten, welche Erythrozyten enthalten, wie z.B. Thrombozytenkonzentrate.